Hoernli_001

Neubau Krematorium Friedhof Hörnli

Garrigues Maurer Architekten planen für  den Kanton Basel-Stadt den Ersatzneubau des Krematoriums auf dem Friedhof am Hörnli. Der Neubau ist eine Erweiterung des Bestandsgebäudes und erstreckt sich entlang der Hauptallee. Im Neubau werden die beiden Nutzungen von der Einäscherung der Leichen und dem Abschiednehmen der Angehörigen untergebracht. In den öffentlichen Bereichen erzeugen mineralische Oberflächen das Gefühl nach Festigkeit und Wärme bei den Besuchern. MAILICHT unterstützt die Architekten dabei, die angestrebte räumliche Qualität mit der Beleuchtung gekonnt zu ergänzen.