Wolfgottesacker Basel

Fischer Jundt Architekten planen den Umbau und die Sanierung des denkmalgeschützten Einganggebäudes in dem die Magazine der Stadtgärtnerei untergebracht werden. Zudem wird im Kapellengebäude eine behindertengerechte Erschliessungszone mit Abschiedsraum, Entrée und Friedhofbüro erstellt. Die Beleuchtung soll künftig einen entscheidenden Beitrag zur räumlichen Qualität leisten. MAILICHT erarbeitet in Zusammenarbeit mit den Architekten ein geeignetes Beleuchtungsprojekt.